Hausverwaltungen

Wer den Schaden hat …

Im Laufe seines Bestehens hat jedes Gebäude – zumindest statistisch gesehen – mindestens einen Wasserschaden. Dabei spricht man von bestimmungswidrig austretendem Wasser, hauptsächlich verursacht durch Leitungsschäden, undichte Abläufe, nicht abgestellte Wasserhähne oder falsch angeschlossene Geräte. Ist der Schadenfall eingetreten, muss schnell gehandelt werden, um den Schaden an Mauerwerk, Gebälk und Inventar so gering wie möglich zu halten.

Wasserschaden – Meldung durch einen Mieter

Wenn Ihnen ein Wasser-, Brand- oder Schimmelschaden von einem Mieter gemeldet wird, müssen Sie schnell handeln! So können Folgeschäden – auch in benachbarten Wohneinheiten – vermieden oder zumindest reduziert werden. Dem betroffenen Mieter steht innerhalb kürzester Zeit die gewohnte Wohnqualität wieder zur Verfügung.

Schnell handeln

Wir bieten einen zuverlässigen 24h-Notdienst, denn zielgerichtete Soforthilfe-Maßnahmen tragen dazu bei, Folgeschäden zu minimieren und Kosten zu reduzieren. Zudem tragen zeitnahe Maßnahmen dazu bei, dass Räume schnellstmöglich wieder nutzbar sind und die Gefahr der Schimmelbildung eliminiert wird. Somit schützen Sofortmaßnahmen den Baukörper und erhalten den Immobilienwert, was Mietern wie Eigentümern wichtig ist.

Fokussieren und Zufriedenheit steigern

Wir von TTF sind der ideale Partner, wenn es um die Begleitung von Wasserschäden geht. Schnelle, professionelle Sofortmaßnahmen wie Leckortung und Reparatur der Leckage, nachhaltig effiziente Trocknung von Gebäudeteilen zeichnen uns aus. Wir setzen bei unseren Trocknungsverfahren auf modernste Geräte, die sowohl besonders energieeffizient als auch geräuscharm funktionieren, was insbesondere die betroffene Mietpartei zu schätzen weiß. Wir garantieren einen dauerhaften Trocknungserfolg und durch unseren “Alles aus einer Hand”-Service eine schnelle Abwicklung sowie verbindliche und faire Konditionen. Gerne übernehmen wir für Sie die komplette Schadenabwicklung mit der Versicherung und halten Ihnen damit den Rücken frei. So macht jeder das, was er am besten kann.

  • Professionelle Soforthilfe-Maßnahmen (z. B. Wasser absaugen/-pumpen, Not-Trocknung)
  • 24h-Notdienst
  • Abwicklung des Schadens mit der Versicherung
  • Koordination der erforderlichen Einzel-Maßnahmen
  • “Alles aus einer Hand”-Service
  • Dokumentation des Schaden- und Wiederherstellungsverlaufs